Steffen Walzer (ID)
Telefon: +49 (7127) 81145-0
E-Mail: walzer@muessle.biz

Antonia Bechtold (AD)
Telefon: +49 (7127) 81145-14
E-Mail: bechtold@muessle.biz

Marc Oliver Kraus (AD)
+49 (7127) 81145-0
kraus@muessle.biz

Julia Kallfaß (Planung)
Telefon: +49 (7127) 81145-16
E-Mail: planung@muessle.biz

Ilse Fabiunke (Buchhaltung)
Telefon: +49 (7127) 81145-15
E-Mail: fabiunke@muessle.biz

unsere Logistik - für Sie - vor Ort
+49 7127 81145-10

Tüpisch Müssle



Kein Unternehmen ist wie das andere, auch kein Müssle- Konzept gleicht dem anderen. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen, hören Ihnen gut zu und entwickeln Lösungen, die zu Ihnen und Ihrem Budget passen.

Querdenker
Was uns ausmacht, ist eine gesunde Mischung aus jahrzehntelanger Erfahrung und ungenierter Offenheit. Wir sind Raumplaner, Büroarchitekten, Objektträger, Berater, Querdenker, Ideengeneratoren, Konzeptentwickler und Copiloten.

Werte
Als Familienunternehmen, halten wir bereits in der dritten Generation an unseren speziellen Werten fest: verlässlich und loyal, direkt und ehrlich, arbeiten wir für und mit Partnern und Kunden. Mit langlebigen Lösungen und hochwertigen Produkten, tragen wir unsere Wertschätzung für Ihre Leistung aus. Diese Wertschätzung ist in unseren Augen die beste Basis, für eine offene und lange Zusammenarbeit.

Spektrum
Ob Sie nur einen Schreibtisch suchen, oder ein neues Firmengebäude errichten: Bei uns sind Sie richtig. Wir planen Arbeitsplätze, Büros und so weiter und so weiter - vom Empfangsbereich über Büros, Kantinen und Sozialräume, bis hin zur Raum- in Raum- Lösung.

Philosophie
Müssle macht aus Büros Lebensräume. Dies ist unsere Philosophie:
Auf 500 m² Fläche ist unser Firmensitz Büro und Ausstellung zugleich. Vom ergonomischen Arbeitsplatz, über Ruhezonen, bis zu Besprechungsorten, haben wir eine inspirierende Sammlung praktikabler Bürosuiten für Sie installiert. Wir laden Sie herzlich in unsere Bürosphäre nach Walddorfhäslach ein, direkt an der B27 zwischen Stuttgart und Reutlingen.
 

Vom Büromöbelspezialisten zum Bürosphärengestalter



Wie alles anfing

Mit den Kopf voller Ideen kehrt Johannes Betz 1942 aus den USA nach Tübingen zurück. Eine Anstellung findet der Familienvater bei der Firma Heinrich Sting. Geschäftsführer ist Karl Gerlach. Gemeinsam übernehmen die beiden den Betrieb und verkaufen als „Betz & Gerlach“ Leder- und Schreibwaren. 1944/45 wird das Geschäft ausgebombt.
1945 eröffnen sie ein neues Ladengeschäft in der Tübinger Uhlandstraße 2. Johannes 'Kinder Margret und Hans Betz steigen in den Betrieb ein. Ein Baugrundstück in der Mühlstraße - mitten in Tübingen - wird erworben. 1954 tritt Johannes jüngste Tochter Ilse ins Unternehmen ein. 1956 weiht Familie Betz das neue Firmengebäude in der Mühlstraße ein; Karl Gerlach zieht sich aus dem Betrieb zurück. 1963 heiraten Ilse Betz und Hans Müssle. Vor seinem Einstieg in die Firma absolviert Hans ein Praktikum bei Hess Bürobedarf in Waiblingen, um Erfahrung in der Branche zu sammeln.

1977 erweitern Hans und Ilse Müssle den Betrieb mit einem Umzug in die Tübinger Heinlenstraße. Dort bedient der Betz Büromarkt hauptsächlich Industrie- und Großkunden.
1989 spezialisiert sich das Unternehmen auf Büro- und Objekteinrichtungen.
1992 steigt mit Tobias Müssle die dritte Generation in das Familienunternehmen ein. Er setzt auf Dienstleistung: Vom Büromöbelhändler zum Lösungsanbieter für Büroeinrichtungen. Vom Boden bis zur Decke bietet das Unternehmen komplette Inneneinrichtungen inklusive Beleuchtung, Akustik und Ambiente. Dank ausgefeilter Logistik kann der Umzug von bestimmten Mobiliar bundesweit durchgeführt werden.
2009 im November zieht die Müssle Büro- und Objekteinrichtungen GmbH & Co. KG in die neu gebaute Bürosphäre nach Walddorfhäslach. Mit den Modulen Sondermöbelbau, Medientechnik, Beleuchtung und Raumakustik, werden von hier aus Kunden bundesweit bedient. 

2018 Mit dem unerwarteten Tod von Hans Müssle im Mai 2018, ist Tobias Müssle alleiniger Gesellschafter.